OV Greifswald / V11

Aktuelle Termine

Fr Mai 24 @17:00 -
DL0HGW-Treff
Mi Mai 29 @15:30 -
DL0VG
Fr Mai 31 @17:00 -
DL0HGW-Treff

Wer ist online

Aktuell sind 74 Gäste und keine Mitglieder online

Login Form

Aktuelles aus und für den Ortsverband 

 

  Unser OV nahm am ersten Mai-Wochenende erstmals als Portabel-Station unter DF5A/P
  am DARC-VHF/UHF/SHF-Contest teil. Contest-QTH war Loddin, Usedom mit dem Locator
  JO74AA.

  Die Technik (2x 8 Element, Mast und PA ZZ-145) stellte Erni DH5BS, zur Verfügung, der TRX,
  ein IC-910H, stammt von Daniel DF8DHG. Auf 2m wurde mit 300W gearbeitet, auf 70cm mit
  75W und dort ohne Vorverstärker. Da Stefan noch 2x 18 Element für 70cm mit allem Zubehör
  mitbrachte, wurde auch Contestbetrieb auf 70cm durchgeführt. Gedreht wurde mittels
  "Armstrong"-Rotor…

  Operatoren waren Stefan DL9GRE, Horst DL1GBP, Robert DO9ZA sowie Ron DL9GMN.

  Die Ergebnisse sehen wie folgt aus:
  2m: 161 QSOs, 58733 Punkte, ODX mit HA2R  803 km
  70cm: 18 QSOs, 7063 Punkte, ODX mit DF1JM  604 km

  Diese Art UKW-Contest war etwas Neues für die meisten Beteiligten, nur Stefan hatte schon
  reichlich Erfahrung mit solchen Aktivitäten. Ich denke, es hat allen Mitstreitern Spass
  gemacht und wir werden sicher im kommenden Jahr wieder eine solche Aktivität starten.
  Ein Dankeschön an dieser Stelle an Horst und Anne, die "nur mal vorbei schauten", uns dann
  aber als Operator (Horst) und Kaffee-Lieferant (Anne) unterstützten. Ebenso ein Dankeschön
  an Peter Noack, den Inhaber der Gaststätte "Waterblick" für das Bereitstellen der nötigen
  Ströme sowie den Eigentümer der dortigen Wiese, Herrn Schmurr, der uns problemlos die
  Zustimmung zur Nutzung erteilte.
  Ron, DL9GMN

 

 

=> Eröffnung und Begrüßung durch Ron.

=> Der OV-Abend war von der Vorstellung und Diskussion des neuen Arbeitsplanes geprägt.

=> Torsten trug Anmerkungen und Änderungsvorschläge zum Arbeitsplan vor. Insbesondere  zum  Thema DL0VG verlangte er Veränderungen und Klarstellungen.

=> Besonderen Erklärungsbedarf gab es zur Finanzierung.

=> Die Diskussion förderte einige persönliche Dissonanzen zu Tage, die im Auge behalten werden müssen.

=> Der überarbeitete Arbeitsplan steht inzwischen auf der  Homepage bereit. Auf dem nächsten OV-Abend soll darüber abgestimmt werden.

=> Die einzelnen Klubstationen müssen jeweils eine Inventarliste erstellen.

=> Der Funkertag wird in diesem Jahr wegen Pfingsten gestrichen. Prinzipiell soll er aber beibehalten werden.

=> Der nächste OV-Abend findet erst am 2. Donnerstag im Juni, also dem 13.6. statt.

Herzlichen Glückwunsch Robert, zum erfolgreichem ablegen der Amateurfunkprüfung, viele schöne Funkverbindungen und viel Spaß bei unserem Hobby.