OV Greifswald / V11

Aktuelle Termine

Mi Okt 23 @15:30 -
DL0VG - Treff
Fr Okt 25 @17:00 -
DL0HGW-Treff
Mi Okt 30 @15:30 -
DL0VG - Treff
Fr Nov 01 @17:00 -
DL0HGW-Treff

Wer ist online

Aktuell sind 94 Gäste und keine Mitglieder online

Login Form

Am 05.07. 2013 führten wir mit zwei Gruppen mit je einer NVIS-Antenne und Kurzwellenfunkgerät einen ersten Notfunk-Verbindungstest durch. Die Stationen lagen in der Luftlinie 22 km auseinander, eine UKW-Sichtverbindung bestand nicht.

 

Der Test begann zu der ausbreitungsmäßig völlig ungünstigen Zeit ab 13:00 Uhr Ortszeit, getestet wurden SSB-Verbindungen auf 80/40/10 m.

Der erste praktische Verbindungstest war erfolgreich und brachte so einige Erkenntnisse...
Wer hätte schon gedacht, dass die Tagesdämpfung so hoch ist, dass ein 15 Watt-SSB-Signal auf 80m nach 20km kaum noch lesbar ist und wie zu erwarten, reichten auf 10m auch 100 Watt nicht aus - einsames Rauschen in 20km Entfernung. Stabiles Kommunikationscenter war unser 2 m - Relais.

Gewonnene Erkenntnisse werden in die weitere Vorgehensweise einfließen.